Impressum

Wemuth GmbH

Orthopädieschuhtechnik

Geschäftsführung: Frau Christine Wemuth- Westheider

Wikingerstraße 27

33647 Bielefeld

 

Tel: 0521 44 10 98

Fax: 0521 41 75 992

E- Mail: wemuth@web.de

 

Steuernummer 349/5738/0197

USt-IdNr. DE126946396

 

 

1. Haftungsbeschränkung

 

Inhalte dieser Website

Die  Inhalte dieser Website werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der  Anbieter übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit,  Vollständigkeit und Aktualität der bereitgestellten Inhalte. Die Nutzung  der Inhalte der Website erfolgt auf eigene Gefahr des Nutzers.  Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen  Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder.

Verfügbarkeit der Website

Der  Anbieter wird sich bemühen, den Dienst möglichst unterbrechungsfrei zum  Abruf anzubieten. Auch bei aller Sorgfalt können aber Ausfallzeiten  nicht ausgeschlossen werden. Der Anbieter behält sich das Recht vor,  sein Angebot jederzeit zu ändern oder einzustellen.

Externe Links

Diese  Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter ("externe Links").  Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Der  Anbieter hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die  fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen.  Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Der Anbieter  hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und  auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links  bedeutet nicht, dass sich der Anbieter die hinter dem Verweis oder Link  liegenden Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle dieser  externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf  Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden  jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht.

Werbeanzeigen

Für  den Inhalt der Werbeanzeigen ist der jeweilige Autor verantwortlich,  ebenso wie für den Inhalt der beworbenen Website. Die Darstellung der  Werbeanzeige stellt keine Akzeptanz durch den Anbieter dar.

Kein Vertragsverhältnis

Mit  der reinen Nutzung der Website des Anbieters kommt keinerlei  Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande.

 

2. Urheber- und Leistungsschutzrechte

 

Die  auf dieser Website veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen  Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom deutschen Urheber- und  Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen  schriftlichen Zustimmung des Anbieters oder jeweiligen Rechteinhabers.  Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung,  Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken  oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte  Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte  Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter  Seiten ist nicht gestattet und strafbar. Lediglich die Herstellung von  Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und nicht  kommerziellen Gebrauch ist erlaubt.

Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit schriftlicher Erlaubnis zulässig.

 

3. Anwendbares Recht

 

Es gilt ausschließlich das maßgebliche Recht der Bundesrepublik Deutschland.

 

 

 

4. Datenschutzinformation 

Wir, die Firma Wemuth GmbH Orthopädieschuhtechnik, Wikingerstr.27 in 33647 Bielefeld, Telefonnummer: (0521) 441098, Emailadresse: wemuth@web.de möchten Ihnen nachstehend erklären, welche Daten wir von Ihnen wie verarbeiten. Bei Fragen zum Datenschutz steht Ihnen unser Datenschutzbeauftragte Christine Wemuth- Westheider unter wemuth@web.de gerne zur Verfügung.

Zweck, Rechtsgrundlage, Kategorien von Empfängern, Speicherdauer der Datenverarbeitung

Zweck der Datenverarbeitung auf dieser Webseite ist die Information über Produkte und Leistungen

Im Übrigen bearbeiten wir Personendaten gemäß folgenden Rechtsgrundlagen:

  • Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO für die Bearbeitung von Personendaten mit Einwilligung der betroffenen Person.

  • Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO für die erforderliche Bearbeitung von Personendaten zur Erfüllung eines Vertrages mit der betroffenen Person sowie zur Durchführung entsprechender vorvertraglicher Maßnahmen.

  • Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO für die erforderliche Bearbeitung von Personendaten zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, der wir gemäß allenfalls anwendbarem Recht der EU oder gemäß allenfalls anwendbarem Recht eines Landes, in dem die DSGVO ganz oder teilweise anwendbar ist, unterliegen.

  • Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO für die erforderliche Bearbeitung von Personendaten um die berechtigten Interessen von uns oder von Dritten zu wahren, sofern nicht die Grundfreiheiten und Grundrechte sowie Interessen der betroffenen Person überwiegen. Berechtigte Interessen sind insbesondere unser betriebswirtschaftliches Interesse, unsere Website bereitstellen zu können, die Informationssicherheit, die Durchsetzung von eigenen rechtlichen Ansprüchen und die Einhaltung weiterer Rechtsvorschriften.

    Eine Weitergabe an Behörden erfolgt ausschließlich bei Vorliegen vorrangiger Rechtsvorschriften.

    Bei Ihrem Besuch der Website wird eine Verbindung mit Ihrem Browser hergestellt. Diese nachstehenden dabei erhobenen Informationen werden temporär Systemdateien abgelegt und automatisch erfasst: IP-Adresse Ihres Geräts, Datum und Uhrzeit des Zugriffs, Name und URL von abgerufenen Dateien, Website, von der aus der Zugriff erfolgt bzw. von aus Sie auf unsere Seite geleitet wurden (Referrer-URL), verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Geräts sowie der Name Ihres Providers.

    Die genannten Daten werden durch uns zu Zwecken des reibungslosen Verbindungsaufbaus und der Systemsicherheit verarbeitet. Die anfallenden Verbindungsdaten werden automatisch gelöscht, in der Regel maximal für sieben Tage. Sofern die Webseite missbräuchlich genutzt wird, werden Log-Daten, deren weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist, sind bis zur Klärung des Vorfalls aufgehoben.

     

    Datenschutzhinweis für Kunden

    Wir verarbeiten Daten, die wir im Rahmen der Abwicklung unserer Geschäftsbeziehung mit Ihnen erhalten. Die Daten erhalten wir direkt von Ihnen bei der Auftragserteilung oder Auftragsverarbeitung.

    Konkret verarbeiten wir für die Durchführung unserer Dienstleistungen:

  • Stammdaten zur Durchführung und zur Erfüllung der Dienstleistung. (z.B. Name und Anschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer)

  • Daten im Zusammenhang mit der Zahlungsabwicklung und der Abrechnung mit Kostenträgern

  • Korrespondenz (z.B. Schriftverkehr oder E-Mailverkehr mit Ihnen)

     

     

    Ihr Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Widerspruch und Datenübertragbarkeit

    Sie können jederzeit Ihr Recht auf Auskunft, Berichtigung und Löschung von Daten wahrnehmen. Kontaktieren Sie uns einfach auf den oben beschriebenen Wegen. Sofern Sie eine Datenlöschung wünschen, wir aber noch gesetzlich zur Aufbewahrung verpflichtet sind, wird der Zugriff auf Ihre Daten eingeschränkt (gesperrt). Gleiches gilt bei einem Widerspruch. Ihr Recht auf Datenübertragbarkeit können Sie wahrnehmen, soweit die technischen Möglichkeiten beim Empfänger und bei uns zur Verfügung stehen.

    Beschwerderecht

    Sie haben jederzeit die Möglichkeit, eine Beschwerde bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde einzureichen.

    Datensicherheit/ Verschlüsselung

    Diese Webseite nutzt „Hypertext Transfer Protocol Secure“ (https). Die Verbindung zwischen Ihrem Browser und unserem Server erfolgt verschlüsselt.

    Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung

    Wir behalten uns vor, den Inhalt dieser Datenschutzerklärung jederzeit anzupassen. Dies erfolgt in der Regel bei Weiterentwicklung oder Anpassung der eingesetzten Dienste. Die aktuelle Datenschutzerklärung können Sie auf unserer Webseite einsehen. Stand dieser Erklärung: 14.05.2018.